Bundesprogramm:

image-7420192-Schiesspflicht.jpg


2023 sind Schiesspflichtig, Armeangehörige welche 2022 die Rekrutenschule absolviert haben, bis Jahrgang 1989.

Bitte Aufgebot und Leistungsausweis mitbringen. Standblattausgabe bis 30 Minuten vor Übungsende.

Mittwoch 26.04. 18.00 - 20.00 1. Bedingung
Mittwoch 21.06. 18.00 - 20.00 2. Bedingung
Mittwoch 16.08. 18.00 - 20.00 3. Bedingung

Bundesprogramm:

5 Schuss Einzelfeuer Scheibe A5.

5 Schuss Einzelfeuer Scheibe B4.

1 x 2 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden.

1 x 3 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 20 Sekunden.

1 x 5 Schuss Kurzfeuer Scheibe B4, in 40 Sekunden.


Die Schiesspflicht gilt als bestanden wenn:

mindestens 42 Punkte erreicht wurden und höchstens 3 Nuller geschossen wurden.